material

    all objects are built of epoxy-resin-hardened sand and are not subject to any restrictions in size and shape. the material is comparable to a sandstone, but is more durable due to the epoxy resin hardening, and is spared from all environmental influences.

    surfaces can be coated with many stone or metal emulsions and with every patination - even precious metals are possible. in optics and haptics, these objects can not be distinguished from a mold cast.

    when the sculpture is exposed, the last protective layer is applied with transparent construction chemical substances, which guarantee a high durability and longevity (uv- and weather-resistant)

     

    time sequences

    the completion, depending on size, material and complexity usually takes place within 3-4 months.
    other or more complex objects require correspondingly more time.




    alle objekte werden aus mit epoxyd-harz gehärtetem sand gebaut und unterliegen keinerlei beschränkungen in größe und form. das material ist vergleichbar mit einem sandstein, allerdings durch die epoxyd-harz-härtung dauerhaft haltbarer, und bleibt von allen umwelteinflüssen verschont.

    oberflächen können mit vielen stein- oder metall-emulsionen und mit jeder patinierung beschichtet werden - selbst edelmetalle sind möglich. in optik und haptik sind diese objekte zb.von einem guß nicht zu unterscheiden.

    steht die skulptur im freien, werden als letzte schutzschicht transparente bau-chemische substanzen aufgetragen, die eine hohe haltbarkeit und langlebigkeit garantieren.(uv- und wetterbeständig)


    zeit-abläufe
     

    die fertigstellung, abhängig von größe, material und komplexität geschieht meist innerhalb 3-4 monate.
    andere bzw. komplexere objekte benötigen entsprechend mehr zeit.